Montag, 26.06.2017

Grundschule Eidertal Molfsee

In Molfsee startet unsere überLandtour. Hier haben wir schon im letzten Sommer über Freundschaft philosophiert, nun freuen wir uns auf frische Gedanken zum Thema Mut!

»Man ist ja nicht immer ein guter Mensch, oder ein Held, wenn man etwas Mutiges macht, sondern nur wenn das auch für andere gut ist.«

Windig, wolkig und sonnig  – so ist Schleswig-Holsteiner Wetter am schönsten und so wurden wir heute am ersten Tourtag begrüßt.

Aus unserem Philomobil entfalteten sich heute die bunten Teppiche, Bücherkisten und allerlei wunderliche Dinge gleich auf zwei Schulhöfen, zuerst in Molfsee und wenig später in Mielkendorf.

Gemeinsam philosophierten wir zum Thema Mut, ordneten Gedanken und Begriffe und fragten uns, was das denn eigentlich ist, dieser Mut.

 

„Ich glaube, dass Mut vor allem ein Gefühl ist, denn man spürt das ja in seinem Körper.“

 

„Um Mut zu haben braucht man erstmal eine Gefahr, also etwas vor dem man Angst hat und dann muss man die überwinden und dann kribbelt es und dann ist man mutig.“

 

Unser Tag endete schließlich mit bunten Bildern in unseren Gedankenfliegermagazinen und mit reichlich bunten Gedanken zum weiterdenken.

Tags

Share

Unsere nächsten Termine

Im Herbst 2015 reist das Philomobil nach Mecklenburg-Vorpommern.