23. Juni 2020

»Die kleine rote Henne«

von Pilar Martínez und Marco Somà

Die kleine rote Henne hat eine gute Idee: Sie baut Weizenkörner an und backt Brötchen daraus. Der faule Hund, die schläfrige Katze und die lärmende Ente denken gar nicht daran, ihr dabei zu helfen. Und so macht die Henne eben alles allein, zusammen mit ihren kleinen Küken. Und wer darf nun am Ende die Brötchen essen?